17. April 2018

Bewehrte- und Unbewehrte Betonböden

Bewehrte Betonböden

Je nach Bewehrungsgehalt können sowohl Betonstahlmatten als auch Betonstabstahl verwendet werden. Abhängig von der geplanten Lastaufnahme, den vorgesehenen Fugenstäben und den Tragfähigkeitswerten des Unterbaus wird der Bewehrungsgehalt gewählt.

Unbewehrte Betonböden

Standartboden für „übliche“ beanspruchungen mit dem besten Preis-/Leistungsverhältnis. Das Fugenraster wird in Abstimmung mit der geplanten Nutzung erstellt.